Index • ProjectProjekt • TemplatesVorlagen
|
2014-07-06 09:37

TemplatesVorlagen

template.html

The file „template.html“ is the skeleton for all to be generated html pages. It should be a normal html file which should work outside of Hagen.

At the postions where Hagen should show the header and menu (divs) and the content, you have to insert placeholders.

  • Content (.source-files):
    <!-- content -->
  • Content of the div(isions) (header, menu etc.):
    <!-- head -->
    <!-- menu -->
  • Own divs: <!-- name_of_the_div -->

Every placeholder should be at the beginning of his own line.

In addition you can place variables and function in the template. It is an easy way to manipulate the template from in between the source-files: for example to add things in the header.

Die Datei „template.html“ stellt das Grundgerüst für alle zu generierenden HTML- Seiten dar. Sie ist eine ganz normale HTML-Datei, die auch ohne Hagen zu einem anzeigbaren Ergebnis führen sollte.

An der Stelle, an der Hagen den Kopf, das Menü oder den Inhalt anzeigen sollte, müssen sie entsprechende Platzhalter einfügen:

  • Inhalte (Content) der Source-Dateien:
    <!-- content -->
  • Inhalte der Abschnitte (Kopf, Menü usw.):
    <!-- head -->
    <!-- menu -->
  • Eigene Abschnitte (pro eigener div-Datei):
    <!-- name_der_div-datei -->

Jeder Platzhalter sollte dabei in einer eigenen Zeile und dort ganz am Anfang stehen.

Außerdem können sie natürlich Variablen und Funktionen im Template einsetzen. So können sie über lokale Variablen aus einer Quelldatei auf das Template einwirken: zum Beispiel für Ergänzungen im Header.

name.div

A division-file with the filename „name“. It will be placed at the correspondental place in the template (s.above).

Abschnittsdatei mit dem Dateinamen „name“. Sie werden an entsprechender Stelle in die Vorlagendatei (s.o.) eingebunden.

*.repo

Hagen manages his repository in so called „.repo“-files. They are placed in the repository directory beneath the hagen conig directory, so they are avaible for all projects.

The content of these files are mostly a kind of clipboard, the name you can randomly choose. If you will use a repo file in another project, you simply have to insert it with the same name. Hagen will recognizes the existing file and will integrate it.

Hagen verwaltet seine Ablage (Repostitory) in „.repo“-Dateien. Sie sind im Repository-Verzeichnis unterhalb des Hagen-Konfigurationsverzeichnisses abgelegt, damit sie für alle Projekte zur Verfügung stehen.

Der Inhalt dieser Dateien dient meist nur der Zwischenablage, der Name ist frei wählbar. Wollen sie in einen weiteren Projekt eine Repo-Datei verwenden, fügen sie einfach im Projektbaum ihren Namen ein. Hagen erkennt selbständig, dass es die Datei schon gibt und bindet sie ein.

repo as templateals Vorlage

However you can deposite all config files (added with the extension „.repo“) as a template.

Example: „preferences.list.repo“ is a template for „preferences.list“

Equivalently this apply to files with the extension „.source“ and „.div“.

Example: „source.repo“ is a template for „new.source“

Allerdings können sie alle Konfigurationsdateien zusätzlich der Endung „.repo“ so als Vorlagen ablegen.

Beispiel: „preferences.list.repo“ ist Vorlage für „preferences.list“

Für die Dateien mit der Endung „.source“ und „.div“ gilt das entsprechend.

Beispiel: „source.repo“ ist Vorlage für „new.source“

repo for menu commandsfür Menübefehle

In the file „commands.repo“ you can store global menu commands.

In der Datei „commands.repo“ können sie globale Menübefehle speichern.

  • ext_command1=chromium:chromium-browser *dir**output**selectedashtml*
  • ext_command2=lynx:xterm -e "lynx *dir**output**selectedashtml*"

Variables: *file*, *fileashtml*, *selected*, *selectedashtml*, *dir*, *output*, *images*, */*

Other filesSonstige Dateien

Below from template.html even all other files will be deposite (css, js, php, html, …) which Hagen should copy to the website. Before they will be copied, Hagen will be replaces variables and functions too.

Unterhalb von template.html sollten auch alle anderen Dateien (css, js, php, html, …) stehen, welche Hagen zur Website kopieren soll. Auch in diesen Dateien werden die globalen Variablen erstetzt.